Addinol Lebensmittelfett FG Grease AL 00 / 10 kg

PayPal   MasterCard   VISA   Vorkasse   Facebook   Instagram

392,07 €
Grundpreis: 39,21 € pro 1 Kilogramm (kg)
Auf Lager
SKU
M71727078

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Anwendung: Lebensmitteltauglich
Viskosität: NLGI 00

Erfüllt und übertrifft die Anforderung an:
• DIN 51502 GPFHC00P-40
• FDA 21 CFR 178.3570
• Halal 
• Kosher
• NSF H1

Addinol Schmierstoffe Weltweit im EinsatzSchmierstoffe Made in GermanySchmierfett NLGI 00

ADDINOL FG GREASE AL 00 BESCHREIBUNG

ADDINOL Lebensmittelfett FG Grease AL 00 ist ein weißes Aluminiumkomplexseifenfette auf Basis synthetischer Grundöle (PAO), das sowohl EP-Zusätze als auch weiße Festschmierstoffe enthält.

Diese geruchs- und geschmacksneutralen Spezialfette sind physiologisch unbedenklich und erfüllen die FDA-Reinheitsanforderungen der Richtlinie 21 CFR 178.3570. Sie eignen sich für den Einsatz in Bereichen der lebensmittelverarbeitenden Industrie, in denen ein unbeabsichtigter Kontakt von Schmierstoff und Lebensmittel nicht ausgeschlossen werden kann.

Einsatztemperatur: -45°C bis +160°C.

 

 

 

 

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

 

Verdicker: Aluminiumkomplex

Grundöl: Synthetisch (PAO)

Grundölviskosität: 350 mm²/s

Zusätze: EP-Additive, Festschmierstoffe

NLGI: 00

DIN 51502: GPFHC00P-40

Einsatztemperatur: -40°C bis +160°C

 

EP-Additive
Die öllöslichen Zusätze erhöhen die Druckbeständigkeit der Fette wodurch die Belastbarkeit des Schmierfilms höher wird.

Festschmierstoffe
Um auch unter Grenzbedingungen eine sichere Trennung der Reibpartner gewährleisten zu können werden Festschmierstoffe wie Graphit, Molybdänsulfid, Weichmetalle und Kunststoffe in Pulverform beigemischt. Dies erhöht auch die Schweißkraft.

Grundölviskosität
Die Grundölviskosität gibt einen Hinweis darauf wie belastbar das Schmierfett ist. Desto höher dieser Wert desto druckbeständiger ist das Fett.

 

 

 

VERWENDUNG

• Einsetzbar zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern in der Lebensmittel-, Futtermittel- und Verpackungsindustrie.
• Einsetzbar in einem weitem Temperaturbereich, unter hohen Belastungen und bei Wassereinfluss.

 

 

Schmierfett

MERKMALE

Geruchs- und geschmacksneutral
• Gute Oxidationsstabilität
Ausgezeichnete Wasserbeständigkeit
• Beständig gegen alkalische und saure Desinfektionsmittel
• Erfüllen die Reinheitsanforderungen 21 CFR 178.3570
• Weiter Temperatureinsatzbereich

 

 

VORTEILE

• Einsatz in der Lebensmittel- und Futterindustrie
• Hohe Alterungsstabilität
• Direkter Kontakt mit Heißwasser oder Dampf möglich
Keine Nachschmierung nach Desinfektion
• Inhaltsstoffe sind physiologisch unbedenklich
• Im Industriebereich vielseitig anwendbar

 

 

SCHMIERFETT KONSISTENZ: NLGI 00

Die NLGI Klasse beschreibt die Konsistenz von Schmierfett. Dabei wird geprüft wie weit ein Konus unter genormten Bedingungen in das Fett eindringt. Desto weicher das Schmierfett ist, desto weiter senkt sich der Konus ab.

« flüssiger NLGI Klassen fester »
NLGI 000 Schmierfette NLGI 00 Schmierfette NLGI 0 Schmierfette NLGI 1 Schmierfette NLGI 2 Schmierfette NLGI 3 Schmierfette

000

00

0

1

2

3

 

Die Konsistenz wird in die folgenden Bereiche eingeteilt:
> NLGI 000, NLGI 00 und NLGI 0 fallen unter Fließfette (Die Konsistenz liegt zwischen der von Speiseöl und Jogurth)
> NLGI 1, NLGI 2 und NLGI 3 werden oft als Mehrzweckfette bezeichnet (Die Konsistenz ähnelt einer Hautcreme)
> NLGI 4, NLGI 5, NLGI 6 werden heute kaum noch verwendet

Weitere Informationen finden Sie auf ADDINOL > Produkte > Industrieschmierstoffe > Schmierfett 

 

 

 

SPEZIFIKATION UND FREIGABEN

Erfüllt und übertrifft die internationale Spezifikation:
• DIN 51502 GPFHC00P-40

Freigegeben nach:
• Halal
• Kosher
• NSF H1 (Registrierungsschreiben »)

Erfüllt und übertrifft die Anforderungen an:
• FDA 21 CFR 178.3570

 

 

Erklärung der DIN 51502

Anhand der DIN 51502 Norm lässt sich die Zusammensetzung sowie die Leistungsparameter der Schmierfette erkennen:

 

DIN 51502: GPFHC00P-40
           
 Art Zusatz  Grundöl NLGI Temperatur
           
K
Wälzlager, Gleitlager, Gleitfläche
P
EP-Additive
ohne Angabe
Mineralöl
6 C
60°C
-10
G
Getriebe geschlossen
F
Feststoffe
HC
Synth.
5 D
60°C
-15
OG
Getriebe offene
L
Korrosions- u. / o. Alterungsschutz
PG
Polyglykol
4 E
80°C
-20
M
Gleitlager, Dichtungen
  E
Ester
3 F
80°C
-25
    PH
Phosphor
2 G
100°C
-30
    FK
Perfluoriert
1 H
100°C
-35
    SI
Silikonöle
0 K
120°C
-40
    X
Sonstige
00 M
120°C
-45
      000 N
140°C
-50
        P
160°C
-55
        R
180°C
-60
        S
200°C
-65
        T
220°C
-70
        U
>220°C
-75

 

Dieses synthetische Fett ist speziell für geschlossene Getriebe ausgelegt und verfügt über EP-Additive und Festschmierstoffe. Die Einsatztemperatur von diesem NLGI 00 Fett liegt zwischen -40°C und +160°C.

 

 

Die Kennzeichnung der Hitzebeständigkeit beinhaltet zum Teil auch die Wasserbeständigkeit. Eine sehr gute Wasserbeständigkeit beschreiben die Kennbuchstaben C, E, G und K. Werte wie die Grundölviskosität oder die verwendete Seife können anhand der DIN 51502 leider nicht abgelesen werden.
Unter berücksichtigung der Herstellervorschriften können auch andere Einsatzmöglichkeiten in Frage kommen.

 

 

 

 

PRODUKTPROGRAMM

Neben diesem Produkt finden Sie noch viele weitere Schmierfette für die verschiedensten Bereiche.

 

Mehrzweckfett
Standard

Fließfett
z.B. Getriebe

Hochtemperaturfett
z.B. Backöfen, Trockner

Wasserbeständiges Fett
z.B. Schleusen, Boote

Weitere Schmierfette »

 

Natürlich finden Sie bei uns auch passendes Zubehör.

 

 

 

 

WEITERE ADDINOL HIGHLIGHTS
Fettpressen
Fettpressen
Zubehör
Zubehörartikel
Merchandise
Merchandise

 

Mehr Informationen
WÄHLEN SIE IHR GEBINDE AUS:10 kg

ADDINOL Marken Schmierstoffe


- THE ART OF OIL SINCE 1936 -
 

addinol-shop PayPal   addinol-shop Mastercard   addinol-shop Visa   addinol-shop Vorkasse   addinol-shop Facebook   addinol-shop Instagram

  Bitte beachten: Die angegebenen Daten können Änderungen unterliegen. Betriebsvorschriften des Herstellers beachten. Durch Weiterentwicklung von Produkt und Produktion bedingte Datenänderungen bleiben vorbehalten. Diese Angaben sollen das Produkte beschreiben und haben somit nicht die Bedeutung, bestimmte Eigenschaften zuzusichern. Eine Verbindlichkeit kann hieraus nicht abgeleitet werden.